Es ist wieder sein Unternehmen! Es war eine lange und nervenaufreibende Zeit die Florian Scholze hinter sich hat. Eine Zeit die ihn aber auch verändert hat, einen dessen beruflicher Weg eigentlich nur nach Oben ging. Dies bis vor knapp 2 Jahren. Von einem Tag auf den Anderen wurde alles was er geschaffen hatte in Frage gestellt. Ehrlich gesagt, Florian Scholze wußte damals nicht warumn eigentlich? Im Nachhinein stelle sich das alles dann als “Machenschaft” eines Mitgesellschafters heraus, der möglicherweise über diesen Weg versuchen wollte, die Gesellschaft unfreundlich udn ganz billig zu übernehmen. Eingespannt dafür hatte er eigens eine Münchner Presseagentur. Ein unanehmer Mensch, kann sich Florian Scholze erinnern. Nun gut, die Zeit liegt hinter Florian Scholze. Jetzt schaut er wieder nach Vorne, und als Rennfahrer in einem Porsche, weiss Florian Scholze natürlich, wie man ganz schnell von 0 auf Hundert kommen kann, aber jetzt auch wie ein Gegner einen mal ganz schnell Herunterbremsen kann.Wenn du immer an der Spitze fährst dann bremst dich keiner aus, das dachte Florian Scholze immer. Heute weiss er es besser.

www.licon.ag