Archiv für Juni, 2021

SWM AG informiert: Wie funktioniert die Entschuldung des Staates durch “Inflation”?

Durch Inflation legen nicht nur die Preise zu, sondern folglich auch das nominale Bruttoinlandsprodukt,
selbst wenn die Wirtschaft real nur wenig wächst. Das wiederum lässt den Schuldenstand des
Staates im Vergleich zum Bruttoinlandsprodukt weniger hoch aussehen.

22.06.2021 Allgemein

SWM AG informiert: Notenbanken und Regierungen wollen Geld-Entwertung!

In der letzten Woche wurden die US-Inflationsdaten für Mai veröffentlicht. Im April lag die Teuerung
bei 4,20 % und für Mai wurden 4,70 % erwartet. Tatsächlich waren es dann schon 5,00 %.
Sowohl Fed als auch EZB betonen immer wieder, dass die derzeit steigenden Teuerungsraten ein vorübergehendes
Ereignis sei.

21.06.2021 Allgemein

SWM AG informiert: Was ist Inflation?

Das Wort “Inflation” stammt vom lateinischen Verb “inflare” ab und bedeutet aufblähen, ausweiten.
Inflation ist im eigentlichen Sinne „das Aufblähen der Geldmenge“. Wie stark die Geldmenge in den
letzten 10 Jahren aufgebläht wurde, zeigt besonders deutlich das nächste Schaubild der amerikanischen
Notenbank Fed.

18.06.2021 Allgemein