Vor über 105 Jahren legte Paula Neuroth mit der Gründung des “Spezialhaus für Schwerhörigenapparate J.A. Neuroth” den Grundstein der heutigen Neuroth AG. Im Laufe der letzten Jahre wurden aber nicht nur über 110 Fachinstitute in Österreich und über 70 Hörcenteraußerhalb Österreichs eröffnet, sondern auch der Bereich der Medizintechnik stark ausgebaut.

2012 hat sich deswegen die Neuroth Medical Division GmbH als verbundene Gesellschaft von der Neuroth AG abgespaltet. Damit bleibt die Neuroth Medical Divison GmbH ein wichtiges Mitglied der Neuroth-Gruppe. Es ist uns dabei ein besonderes Anliegen, das Service für unsere Kunden weiterhin zu steigern und die Produktvielfalt zu optimieren.

Der wichtigste Grund für diese strategische Entscheidung besteht aber im Aufbau neuer Geschäftszweige und Fachgebiete. Die Neuroth Medical Division GmbH wird national und international wachsen und sich verstärkt im Bereich der Medizintechnik spezialisieren.

www.neurotha.t